Kursprogramm Herbst 2017 ab Montag, den 25.09.2017

Hier können Sie sich den aktuellen Kursplan als PDF herunterladen
Kursplan ab 20.11.17.pdf (66,2 KiB)

Aerobicraum

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag/
Feiertag
  09.30–10.30 Uhr
Pilates
Sandra
E-F*
    09.30–11.00 Uhr
Wirbelsäulengym
Boris
E-F * (Kurs ohne Musik)
10.30-12.00 Uhr
Kundalini-Yoga
Bettina
E-F * (Kurs ohne Musik)
10.00–11.00 Uhr
Wirbelsäulengym
Boris
E-F * (Kurs ohne Musik)
            11.00-12.00 Uhr
Body Drill
Dominik
E-F
    18.00-19.00 Uhr
BBP
Alina
E-F *
18.00-19.00 Uhr
Funktionstraining
Lea
E-F *
     
19.00-20.00 Uhr
Body Drill
Dominik
M-F
19.00-20.00 Uhr
Pilates
Alina
E-F *
19.00-20.00 Uhr
Body Drill
Dominik
M-F
19.00-20.00 Uhr
Zumba
Lea
E
     
    BBP
Alina
E-F *
       

Indoor-Cycling

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag/
Feiertag
             
18.00–19.00 Uhr
Cycling 3
Tina
M-F
18.30–19.30 Uhr
Cycling 2
Susanne
M-F
18.00–19.00 Uhr
Cycling 2
Claudia
M-F
    16.30-17.30 Uhr
Cycling 3
Diana
M-F
 
19.00–20.00 Uhr
Cycling 3
Tina
M-F
  19.00–20.00 Uhr
Cycling 2
Claudia
M-F
19.30-20.30 Uhr
Cycling 3
Diana
M-F
     

Legende

E = Einsteiger, M = Mittelstufe, F = Fortgeschritte, * = Kurs für Senioren geeignet

Die Mindestteilnehmerzahl an Kursteilnehmern beträgt vier Personen.
Alle Kursangaben unter Vorbehalt.

Kursbeschreibung

Body Drill

Hohe Intensität steht hier im Mittelpunkt. Ganzkörperübungen, Langhanteln und Springseile stehen auf der Tagesordnung. Durch intensive Kraftreize und gleichzeitig nur kurzen Pausen wird Muskelauffbau und vor allem Fettabbau angestrebt.

BBP

In diesem Kurs wird intensiv Körperfett reduziert. Problemzonen werden durch gezielte Übungen und Hilfsgeräten (Step, Thera-Band) in Angriff genommen. Dieser Kurs beinhaltet keine Choreografie oder komplizierte Schrittfolgen.

Indoor-Cycling

Indoor-Cycling ist Fahrradfahren in der Gruppe zu fetziger Musik. Der Teilnehmer kann die Intensität selbst bestimmen, um seine Ausdauer zu verbessern und das Herz/- Kreislaufsystem zu stärken.

Schwierigkeitsstufen:
Einsteiger: Cycling nur für Einsteiger
Leicht: Cycling 1
Mittel: Cycling 2
Intensiv: Cycling 3

Die Kurse sind fortlaufend! (Einstieg ist jederzeit möglich!)

Pilates

In diesem Kurs werden die Muskeln gestärkt und geformt, die Haltung verbessert, die Flexibilität und das Gleichgewicht erhöht.

Wirbelsäulengymnastik

Unter fachspezifischer Anleitung wird ganz gezielt die Rücken- und Bauchmuskulatur beansprucht. Dieser Kurs ist für Personen die vorbeugend oder bei bereits bestehenden Überlastungen was für ihre Stützmuskulatur machen möchten.
Durch Kraft/- Dehn/- Koordinationsübungen wird die Wirbelsäule für die Alltagsbelastung wieder mobilisiert und gestärkt.

Zumba

Zumba ist Aerobic gepaart mit heißer Latino-Musik. Es ist für Jedermann. Man muss nicht tanzen können. Jeder kann sofort mit Zumba beginnen.

Funktionstraining

Dieser Kurs setzt auf freie Übungen zur Stabilisierung und Gesunderhaltung des Bewegungsapparates. Schöne Muskeln gibt es gratis dazu.

Kundalini-Yoga

Bringe Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Erfahre was es heißt in einem ausgeglichenen Körper zu wohnen.